Jules Massenet
Werther
RCA 74321 58224-2

Musikalische Leitung: Vladimir Jurowski
Chor: Karl-Ludwig Hecht

Werther: Ramón Vargas
Albert: Christopher Schaldenbrand
Le Bailli: Umberto Chiummo
Schmidt: Christoph Genz
Johann: Roman Trekel
Charlotte: Vesselina Kasarova
Käthchen: Arndis Halla
Brühlmann: Frank Baer

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Knabenchor Berlin

Aufgenommen vom 16. - 20. und 22. - 24. Juni in der Jesus-Christus-Kirche in Berlin-Dahlem

Produzent: Peter Laenger
Aufnahmeleitung: Henri Thaon
Tontechnik: Brigitte Siewert
Exekutiv-Produzent: Stefan Mikorey

CHOC - Le monde de la musique • un événement exceptionnel - ƒƒƒƒ - Télérama
Preis der deutschen Schallplattenkritik (Vierteljahresliste 4/1999) - Fono Forum
Klassik heute Empfehlung - Klassik heute

Vesselina Kasarova ist mit ihrer so endlos scheinenden Palette an Klangfarben eine Idealbesetzung der Charlotte. - Ralf Tiedemann (Opernglas, Juli/August 1999)

Ihm ebenbürtig an Können und stimmlicher Attraktivität: Vesselina Kasarova, deren mädchenhaft-frischer Ton und sensible Gestaltung ideal mit jener von Vargas harmonieren. Sie ist eine sensible, fragile Charlotte und zeichnet die Sehnsucht und Zerissenheit dieser jungen Frau beklemmend eindringlich nach. - Kurt Malisch (Neue Zürcher Zeitung, 15. September 1999)

This is, I think, the best thing Kasarova has done to date on disc. - Hugh Canning (International Opera Collector, Herbst 1999)

Ihm ebenbürtig an gesanglichem Können und stimmlicher Attraktivität, darstellerisch in manchen Momenten sogar noch intensiver als ihr Partner: die Bulgarin Vesselina Kasarova, deren mädchenhaft-frischer Ton und sensible Gestaltung ideal mit jener von Vargas harmonieren. - Walter Fritz (Klassik heute, November 1999)

Like some of her predecessors on record, Kasarova's voice has a contralto-like resonance that seems slightly unwieldly for the virtuous Charlotte, but her vocal acting and her diction are first-rate. She is emerging as one of the best singers of our time. - Patrick O'Connor (Gramophone, Oktober 1999)